grn Baubiologe und Sachverständiger für Schimmel bzw. Schimmelpilze in Berlin, Brandenburg und Mecklenburg Vorpommern

Schimmelpilze sind ein natürlicher Teil unserer Umwelt. Ihre Sporen sind fast überall zu finden, also auch in Innenräumen. Sie sind normalerweise harmlos. Übersteigt allerdings die Konzentration der Schimmelpilze ein bestimmtes Maß, kann es zu gesundheitlichen Problemen für die Bewohner kommen.

Schimmelpilze benötigen zum Wachstum viel Feuchtigkeit. Vor allem feuchte Wände, bedingt zum Beispiel durch Mängel in der Baukonstruktion oder durch ein unsachgemäßes Heizen und Lüften führt schnell zur Bildung von Schimmel an der Wand in der Wohnung. Pilze wachsen meist an Außenwänden kalter Räume (z.B. dem Schlafzimmer) oder in dauerhaft feucht-warmen Räumen (z.B. im Bad oder der Küche). Weitere Ursachen können sein:

verdeckter_Schimmel_Fenster
  • ein defektes Dach,
  • ein verstopftes Fallrohr oder lecke Dachrinne,
  • Risse im Mauerwerk,
  • ungenügendes Austrocknen nach Baumaßnahmen,
  • Wassereintritt in Folge von Rohrbrüchen, Überschwemmungen etc.,
  • Kondensation (Tauwasserbildung) der Luftfeuchtigkeit im Bereich von "kalten" Wänden, die z.B. durch Wärmebrücken in den Außenwänden bei unzureichender oder falsch angebrachter Wärmedämmung und Undichtigkeiten entstehen

Bei Schimmel muss immer die Ursache ermittelt und behoben werden. Es kommt sonst schnell wieder zu erneutem Wachstum des Pilzes. Liegen die Ursachen bei der Baukonstruktion kann dies zur Mietminderung führen. Schimmel ist im Innenraum nicht zu tolerieren.

Nicht nur Schimmelpilze wachsen durch Feuchtigkeitsschäden sondern auch der Hausschwamm. Der Schwamm gehört zwar nicht zur Klasse der Schimmelpilze, ist aber ein Holz zerstörender Pilz mit großen wirtschaftlichen Folgen.

grn Weiter Informationen zu Schimmel vom Keller bis zum Dach, zu Schimmelpilzen in Immobilien aller Art, zu Pilzen im eigenen Haus oder der Mietwohnung, dem Hausschwamm, zu Feuchtigkeit oder Feuchteschäden erhalten Sie von uns auf Nachfrage. Gerne senden wir Ihnen per Mail weitergehende Informationen kostenlos zu. Oder rufen Sie uns an unter der Nummer 033055-74404.  Wie kommen auch persönlich zu Ihnen. Zu unserem Einzugsgebiet zählen folgende Städte, Orte, Landkreise und Stadtbezirke, die wir füreinem Vor-Ort-Termin besuchen:

Berlin
Mitte, Friedrichshain, Kreuzberg, Pankow, Charlottenburg, Wilmersdorf, Spandau, Zehlendorf, Steglitz, Tempelhof, Schöneberg, Neukölln, Treptow, Köpenick, Marzahn, Hellersdorf, Lichtenberg, Hohenschönhausen, Reinickendorf, Tegel, Wedding, Weissensee, Buch, Bernau, Buchholz, Schönhausen, Heinersdorf, Gesundbrunnen, Wittenau, Halensee, Schmagendorf, Mariendorf, Rudow, Grunewald, Wannsee, Lankwitz, uva.

Brandenburg
Barnim, Eberswalde, Dahme - Spreewald, Lübben, Havelland, Rathenow, Falkensee, Märkisch-Oderland, Straußberg, Oberhavel, Oranienburg, Oder-Spree, Ostprignitz - Ruppin, Neuruppin, Potsdam - Mittelmark, Prignitz, Wittenberge, Teltow-Fläming, Ludwigsfelde, Luckenwalde, Uckermark, Schwedt, Prenzlau, Frankfurt-Oder, Fürstenwalde, Eisenhüttenstadt, uva.

Mecklenburg Vorpommern
MekPom, Parchim, Mecklenburg - Strelitz, Neubrandenburg, Müritz, Ludwigslust, Schwerin, Güstrow, Demmin, Bad Doberan, Rostock, Nordvorpommern, Ucker-Randow, Greifswald, Strahlsund, Rügen, uva.

Bei Schimmel muss immer die Ursache ermittelt und behoben werden. Es kommt sonst schnell wieder zu erneutem Wachstum des Pilzes. Liegen die Ursachen bei der Baukonstruktion kann dies zur Mietminderung führen. Schimmel ist im Innenraum nicht zu tolerieren.

Nicht nur Schimmelpilze wachsen durch Feuchtigkeitsschäden sondern auch der Hausschwamm. Der Schwamm gehört zwar nicht zur Klasse der Schimmelpilze, ist aber ein Holz zerstörender Pilz mit großen wirtschaftlichen Folgen.

grn Weiter Informationen zu Schimmel vom Keller bis zum Dach, zu Schimmelpilzen in Immobilien aller Art, zu Pilzen im eigenen Haus oder der Mietwohnung, dem Hausschwamm, zu Feuchtigkeit oder Feuchteschäden erhalten Sie von uns auf Nachfrage. Gerne senden wir Ihnen per Mail weitergehende Informationen kostenlos zu. Oder rufen Sie uns an unter der Nummer 033055-74404.  Wie kommen auch persönlich zu Ihnen. Zu unserem Einzugsgebiet zählen folgende Städte, Orte, Landkreise und Stadtbezirke, die wir füreinem Vor-Ort-Termin besuchen:

Berlin
Mitte, Friedrichshain, Kreuzberg, Pankow, Charlottenburg, Wilmersdorf, Spandau, Zehlendorf, Steglitz, Tempelhof, Schöneberg, Neukölln, Treptow, Köpenick, Marzahn, Hellersdorf, Lichtenberg, Hohenschönhausen, Reinickendorf, Tegel, Wedding, Weissensee, Buch, Bernau, Buchholz, Schönhausen, Heinersdorf, Gesundbrunnen, Wittenau, Halensee, Schmagendorf, Mariendorf, Rudow, Grunewald, Wannsee, Lankwitz, uva.

Brandenburg
Barnim, Eberswalde, Dahme - Spreewald, Lübben, Havelland, Rathenow, Falkensee, Märkisch-Oderland, Straußberg, Oberhavel, Oranienburg, Oder-Spree, Ostprignitz - Ruppin, Neuruppin, Potsdam - Mittelmark, Prignitz, Wittenberge, Teltow-Fläming, Ludwigsfelde, Luckenwalde, Uckermark, Schwedt, Prenzlau, Frankfurt-Oder, Fürstenwalde, Eisenhüttenstadt, uva.

Mecklenburg Vorpommern
MekPom, Parchim, Mecklenburg - Strelitz, Neubrandenburg, Müritz, Ludwigslust, Schwerin, Güstrow, Demmin, Bad Doberan, Rostock, Nordvorpommern, Ucker-Randow, Greifswald, Strahlsund, Rügen, uva.